Im Wachstumsschub und innere Dämonen

Charlie Brown steckt in einem schlimmen Wachstumsschub und bekommt Zähne. Ja, Mutter Natur kann sehr grausam sein! Er ist also entweder überdreht und quiekt vor Freude oder er ist völlig fertig und weint und knatscht. Letzteres überwiegt. Auch im Schlaf weint er und der Ball ist wieder im Einsatz. Möp. Für alle eine anstrengende Zeit. Weiterlesen

Unser Wochenende in Bildern (12/13.11)

Wir zeigen mal wieder unser Wochenende in Bildern #wib von Susanne Mierau . Unser Wochenende war ruhig. Obwohl Charlie Brown mittlerweile etwas mehr unternehmen könnte fiel uns kein optimales Ausflugsziel ein. Denn er langweilt sich nun oft im Tuch, aber zu viel geht auch nicht. Bald läuft er, wir hoffen, dass Ausflüge dann spannender sind für ihn. Weiterlesen

Gegenwind

Bei der Erziehung mischen sich alle ein und jeder weiß es besser. Alle Menschen haben eine Meinung dazu. Da sind Fußball, Politik oder Religion harmlos gegen. Und mit einem Blog öffnet man Tür und Tor zu noch viel mehr Kommentaren, auf die man gerne verzichten könnte. Weiterlesen

Unser Wochenende in Bildern (17/18.09)

Wir wollten dieses Wochenende eigentlich mal im Wald spazieren gehen. Daraus ist leider nichts geworden. Charlie Brown war extrem schlecht gelaunt und weinte viel und ich hatte familiäre Differenzen, die mir sehr unter die Haut gingen. Wir haben also ein gemütliches Familienwochenende verbracht mit kleineren Spaziergängen.
Weiterlesen

Schwangerschaft und Geburt

Um ehrlich zu sein, war schwanger werden für mich unglaublich leicht. Ganz viele Leute im Freundeskreis müssen lange üben oder es klappt auch in der Kinderwunschklinik nicht. Ich war eingestellt auf einen Marathon. Dennoch habe ich mich von Anfang an informiert und ab dem dritten Übungszyklus habe ich Temperatur gemessen und Tee getrunken. Es war der erste Zyklus nach meiner Disputation und ich wurde direkt schwanger. So schnell! Weiterlesen